obstbauberatung

 

Computertastatur

Etwa 70 Mitglieder unseres Verbandes sind im aktiven Dienst in der Beratung tätig. Die Aufgabenschwerpunke können je nach Dienstsitz und Landkreis unterschiedlich sein.

Beratung

Dienststellen

über den Verband

Leitbild

Organisation

Aktivitäten

Mitglieder

Zusammenarbeit

Veröffentlichungen

Mitgliederbereich
 



VBOGL Logo

Aktivitäten

Als eine der Hauptaufgaben einer berufsständischen Organisation wie des VBOGL, ist die fachliche Weiterbildung der Mitglieder anzusehen. Fortbildungsveranstaltungen für die Kreisfachbberater an den Landratsämtern werden in regelmäßigen Abständen von den Gartenbauabteilungen in den Regierungspräsidien, vom Ministerium Ländlicher Raum sowie von zugehörigen Dienststellen, z.B. der Landesanstalt für Pflanzenschutz, der Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg oder vom Obstversuchsgut Karlsruhe-Augustenberg angeboten. Der VBOGL wirkt bei der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltungen im Rahmen seiner Möglichkeiten mit.

Dem fachlichen Austausch im Kollegenkreis dienen ferner die jährlich stattfindenden Zusammenküfte auf Regierungsbezirksebene. Diese Veranstaltungen werden von den Regionalvertretern der einzelnen Regierungsbezirke organisiert.

Alle Mitglieder des Verbandes erhalten in regelmäßigen Abständen Rundschreiben über Aktivitäten und Neuerungen innerhalb des VBOGL. Diese Rundschreiben enthalten ferner Hinweise zu obst- und gartenbaulichen Veranstaltungen, aktuelle Themen und Veranstaltungen im Mitgliederkreis.

Im Jahr 2000 wurde vom VBOGL ein Buch zur Geschichte und Entwicklung der Obst- und Gartenbauberatung in Baden-Württemberg zwischen den Jahren 1900 und 2000 herausgegeben. Die Beiträge für dieses Buch wurden über einen Zeitraum von mehreren Jahren von den einzelnen Beratungsstellen zusammengestellt.

Die Öffentlichkeitsarbeit bleibt im Wesentlichen eine Aufgabe der Berater in den einzelnen Landkreisen bzw. öffentlichen Einrichtungen. Vom VBOGL werden jedoch die Informationsstände auf den Landesgartenschauen organisiert und betreut. Zu diesem Zweck arbeitet der VBOGL intensiv mit dem Landesverband Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL) zusammen.

Schließlich ist die Mitwirkung des VBOGL in der Bewertungskomission des Wettbewerbes "Unser Dorf soll schöner werden" zu nennen. Als Vertreter der Kreisfachberatungsstellen ist der VBOGL in der Landeskomission vertreten.