obstbauberatung

 

Marienkäfer

Krankheiten und Schädlinge zählen zu den bedeutendsten Faktoren beim Anbau von Nutzpflanzen. Nur wer die Biologie dieser Organismen kennt, kann sie erfolgreich kontrollieren und Obstgehölze erfolgreich anbauen.


VBOGL Logo

Krankheiten und Schädlinge an Steinobst

Scharka
Scharka (Pockenkrankheit der Pflaume, Plum Pox Virus)
 
Schadorganismus
Wirtspflanzen
Viruskrankheit
an Zwetschgen, Pflaumen, Pfirsich, Nektarine, Aprikose
 
Schadbild
Symptome
Blattsymptome:
verwaschene, ringförmige Blattflecken

Fruchtsymptome:
ab Mitte Juli pockenartige, eingesunkene Flecken auf der Frucht
Fruchtfleisch darunter rötlich verfärbt
vorzeitiger Fruchtfall
bitterer Geschmack
 
Biologie die Virusparikel können mechanisch übertragen werden,
z.B. durch befallene Veredelungsreiser

die Viren werden im Freiland auch durch Blattläuse übertragen
befallene Bäume bleiben zeitlebens infiziert
Symptome müssen aber nicht in jedem Jahr auftreten

Fruchtfall tritt häufig in Trockenjahren oder Jahren mit starken Witterungsschwankungen auf
 
Gegenmaßnahmen Anbau toleranter Sorten
z.B. Hermann, Cacaks Frühe, Cacaks Beste, Hanita, Valor
Elena, Presenta, Jojo
Rodung stark befallener Bäume
Blattlausbekämpfung (im Erwerbsobstbau)
 
Weitere Bilder Schadorganismus
   
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion