obstbauberatung

 

Zwetschgen

Steinobst ist ein Sammelbegriff für Früchte, die einen einzelnen, verholzten Kern in der Mitte haben. Während Aprikosen, Pfirsiche und Zwetschgen nach der Ernte noch etwas nachreifen, endet die Zuckeranreicherung bei den Kirschen mit der Ernte.


VBOGL Logo

Steinobstsorten

Redhaven
Redhaven
 
Abstammung,
Herkunft
1930 in den USA, Michigan, gezüchtet
Halehaven x Kalhaven
weltweit verbreitete Hauptsorte
 
Beschreibung mittel bis großer Pfirsich, gleichmäßig rund
kurze, weiche Behaarung, dicke Fruchthaut
großflächig rot gefärbt
 
Geschmack gelbfleischige Sorte, gut steinlösend
Fleisch saftig und nicht fasrig
angenehmer, süß-säuerlicher Geschmack
 
Reife,
Lagerung
Anfang bis Mitte August
über ca. 2 Wochen folgernd
 
Baum, Wuchs mittel bis stark wachsend, ausladende Krone
neigt etwas zur Verkahlung
 
Eigenschaften selbstfruchtbar,
ausreichend frosthart
leicht anfällig für Kräuselkrankheit
 
Bemerkungen wertvolle gelbfleischige Sorte für alle Verwendungszwecke
auch für Hausgarten geeignet
benötigt v.a. vor der Reife genügend Wasser
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion